Willkommen
bei Corwex.

Gute Snacks für gute Freunde!

WICHTIG INFORMATION – VORSORGLICHER RÜCKRUF

Folgende Artikel aus den angegeben Chargen-Nummern werden VORSORGLICH wegen etwaiger Verunreinigungen zurückgerufen.
 
Hier die Art-Nr. und die Chargen:
 
70091 – Zahntaler MAXI 70g, 4012262700914, 70091, Charge: 7800
70090 – Zahntaler 70g, 4012262700907, 70090, Charge: 7791
70123 – Chicken-Biskuit Big 70g, 4012262701232, 70123, Charge: 7795
70071 – Hühnerbrust Kaurolle 250g, 4012262700716, 70071, Charge: 7794
70192 – Ziemerzopf mit Büffelhaut 20cm, 4012262701928, 70192, Charge: 7792

Die spannende Geschichte der Tiernahrungsfirma Royal Animal reicht zurück bis in die Frühphase der Heimtierbranche in den 80er-Jahren.

Es war die Zeit, als die Wewo-Futtermittelmärkte im Rhein-Main Raum und darüber hinaus eine führende Position im Zoofachhandel innehatten. Ihr Modell, in verkehrsgünstig gelegenen und frequenzstarken Standorten eine große Auswahl an Fachhandelsprodukten zum attraktiven Preis anzubieten, stand auch Pate für Fachhandelsketten wie Das Futterhaus und Fressnapf, die heute den Zoofachhandelsmarkt dominieren. Einer der Architekten von Wewo war Arnulf Weber. Auch in der Welt der Tiernahrungsmarken hinterließ er seine Spuren: 1986 entwickelte er, als einer der ersten in Deutschland, eine natürlich und schonend hergestellte Hundesnackmarke, die sich noch heute im Zoofachhandel großer Beliebtheit erfreut. Der Markenname „Corwex“ ist vom Namen seiner Tochter abgeleitet und stellt die Abkürzung für „Corinna Weber-Mix“ dar. Nach einer über 30-jährigen erfüllten Tätigkeit in der Heimtierbranche verkaufte er seine Anteile an seine Geschäftskollegen und wollte eigentlich in den Ruhestand gehen, um aus gesundheitlichen Gründen etwas kürzer zu treten. Auch die Firma Royal Animal, das hauseigene Großhandelsunternehmen der WewoGruppe, das Weber ebenfalls gegründet hat, war Bestandteil dieses Deals. Für eine dynamische Persönlichkeit wie Weber, dem stets neue Ideen durch den Kopf gingen, war ein Rentnerdasein ohne große Herausforderungen allerdings undenkbar. 

Ein lebenslanger Traum von Arnulf Weber war es, ein natürliches und gesundes Futter für Katzen zu entwickeln. Nach seinem Ausscheiden aus der Firmengruppe erfüllte er ihn sich und schuf die Marke „Moonlight Dinner“, die zunächst acht Sorten auf Thunfisch- und HuhnBasis umfasste. Dass es diese Marke heute noch gibt, ist vor allem Corinna Weber zu verdanken. Neben ihrem Beruf und der Betreuung ihrer Töchter schuf sie zusammen mit ihrem Vater 2008 einen Webshop, in dem „Moonlight Dinner“ vertrieben wurde. Dieser war Bestandteil der Firma M + W Tiernahrung, die einst von dem heutigen Interquell-Geschäftsführer Georg Müller und Arnulf Weber gemeinsam gegründet wurde. Schon bald ist ein kleiner, aber feiner Kundenstamm entstanden, der treu zur Marke steht und sie immer wieder bestellt. Auch einige gut sortierte Fachhändler und sogar ein Katzenhotel wurden auf „Moonlight Dinner“ aufmerksam. 

Als Arnulf Weber 2012 verstorben ist, hat seine Tochter Corinna dessen Firma M + W Tiernahrung geerbt und sie nebenberuflich weitergeführt. 2020 stieg ihr Lebensgefährte Holger Wegstein mit dem Kauf der Firma Royal Animal, die bis vor zwei Jahren von Hans-Jürgen Weidenbach weitergeführt worden war, ins Geschäft mit Heimtiernahrung ein und hängte seinen bisherigen Beruf in der IT-Branche an den Nagel. Weidenbach hatte die Marke „Corwex“ vom Tiernahrungsvertrieb Weber ebenfalls mit in die Royal Animal genommen, als diese aus dem Firmenverbund ausgegliedert wurde. Dadurch befinden sich heute unter dem Dach der Firma zwei starke Marken für Hundeund Katzennahrung, die nun Schritt für Schritt um neue Sortimente erweitert werden sollen. Vergrößert wurde bereits das Dosenprogramm des Katzenfutters auf mittlerweile acht verschiedene Sorten. Auch Snackprodukte wurden ins Sortiment aufgenommen. Ein neues Trockenfutter wird auf der Interzoo vorgestellt. Neu im Programm sind zudem einige natürlich hergestellte Zubehörprodukte, unter anderem Bälle und Ringe, die aus Abfällen von gefilzter, in Neuseeland verarbeiterter Schurwolle hergestellt werden. Das Vertriebsnetz soll in den kommenden Jahren ebenfalls deutlich ausgebaut werden. Schon jetzt zählen zu den Geschäftskunden einige Futterhäuser und Pflanzen-Kölle. Ständig werden es mehr Fachhändler, die an den beiden Marken „Corwex“ und „Moonlight Dinner“ Interesse haben. 

SNACKS
SPIELZEUG
TRAINING
PRESSEBERICHT VOM 18.05.2022
AKTUELLER
PRODUKTKATALOG
PRODUKTKATALOG
FUNNY PET

4.86/5

Unsere Kundenzufriedenheit

4.59/5

Kontakt

Adresse

Royal Animal
Vilbeler Landstraße 41
60388 Frankfurt am Main

Kontaktiere uns

Telefon: +49 6109 33621
Email : info@corwex.de

Öffnungszeiten

Mo – Fr 09:00 – 17:00 Uhr
Sa 10:00 – 14:00 Uhr

Folge uns

Company & Brands

SNACKS & SPIELZEUGE
FÜR HUNDE
FUTTERMITTELHERSTELLER FÜR KATZEN
KRATZBÄUME
FÜR KATZEN
PRODUKTHERSTELLER FÜR HUNDE & KATZEN